Reitsporttage der RSG Marburg – St. Vit

Am 24. und 25. September findet zum zweiten Mal das Turnier der RSG Marburg – St. Vit auf der Reitanlage „Unter den Eichen“, Marburg 6, in Rheda-Wiedenbrück statt.

Bisher lief es für die noch junge Reitsportgemeinschaft recht erfolgreich. Es konnten viele neue Mitglieder gewonnen werden und auch mit den Dressur- und Springmannschaften konnten einige schöne Ergebnisse erzielt werden.

So ist es dem gelungenen Debut-Turnier 2015 zu verdanken, dass das Turnier in diesem Jahr um einen Tag verlängert wurde. So finden bereits am Samstag eine L-Dressur auf Kandare, sowie eine Dressurreiterprüfung der Klasse A statt. Am Sonntag gibt es dann wieder die Reiterwettbewerbe, Dressurwettbewerbe und die Kostüm-Paarklasse mit Musik. Erstmals in diesem Jahr werden auf dem Turnier die Stadtmeisterschaften in der E- und A-Dressur ermittelt. Auch die Gewinnerin des Wanderpokals, Johanna Rickel vom RV Herzebrock-Rheda, wird versuchen ihren Sieg aus dem Vorjahr zu wiederholen.

Für den gastgebenden Verein geht unter anderem Nachwuchsreiterin Jenny Wiedau mit Pretty Boy (rechts im Bild) in den Reiterwettbewerben, und die Langenberger Bierkönigin Nadine Schreier geht mit ihrem jungen Wallach Luciano (links im Bild) in der Klasse A an den Start.

Der erste Vorsitzende Henner Westergerling und Sportwartin Stefanie Rehage (Bildmitte) sind mit ihrem Orga-Team bereits im vollen Gange mit den Vorbereitungen und freuen sich auf ein erfolgreiches Turnier.

Die genehmigte Ausschreibung finden Sie >> hier <<

Das Formular für die schriftlichen Nennungen (in Papierform, ohne FN-Neon) können Sie sich >> hier << ausdrucken.

Die Nennung in Papierform schicken Sie bitte an:

Georg Werner
Unterer Weg 6a
33129 Delbrück

Ein wichtiger Hinweise für die Nennung der Pferde:
Für die Teilnahme an Wettbewerben gemäß WBO und breitensportlichen Veranstaltungen braucht das Pferd/Pony nicht als Turnierpferd/-pony bei der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) eingetragen zu sein.

Wir freuen uns auf Sie und wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg!